1A Gnocchi mit Scampi

Für 2 Personen:

– 1 Pck. Gnocchi
– 200 gr. Scampi (auch tiefgekühlt)
– 2 Knoblauchzehen
– 1 Becher Sahne
– 100 ml Weißwein
– 2 EL Tomatenmark
– 2 EL Schmelzkäse
– Salz, Pfeffer und Chilliflocken
– Petersilie

Zubereitung:

  1. Die Gnocchi in etwa 2 Liter kochendes Salzwasser geben und gar ziehen lassen. Herausnehmen, wenn sie nach oben steigen. Danach beiseite stellen und warm halten.
  2. In einer großen Pfanne die Scampi anbraten. Knoblauch und Chilliflocken hinzugeben und mit Sahne ablöschen.
  3. Etwa 5 Minuten bei schwacher Hitze eindicken lassen. Anschließend Weißwein, Tomatenmark, Schmelzkäse und Petersilie unterrühren und mit Salz abschmecken.
  4. Zum Schluss die Gnocchi in die Scampi-Sauce geben und alles gut vermischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.