Erfrischende Käsekuchen-Creme

Für 2 Personen:
– 150 g Sahne
– 4 Eiweiß
– 2 Blätter Gelantine
– 250g Frischkäse
– 60g Zucker
– abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
– 40 ml Zitronensaft
– Kirschen (6 Stück)

Zubereitung:

  1. Die Sahne steif schlagen, das Eiweiß ebenfalls steif schlagen und beides kalt stellen.
  2. Die Gelantine nach Pakcungsanweisung in etwas warmem Wasser einweichen, anschließend ausdrücken und in einem Topf mit dem Zitronensaft auf kleiner Flamme flüssig werden lassen.
  3. Den Frischkäse mit dem Zucker und der Zitronenschale glatt rühren.
  4. Die Gelantine mit dem Zitronensaft langsam unter die Frischkäsecreme rühren.
  5. Die Sahne unterziehen und den Eischnee vorsichtig unterheben.
  6. Die Creme in dekorative Gläser füllen und mindestens 6 Stunden, am besten über Nacht, kalt stellen.
  7. Anschließend mit den Kirschen garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.