Metaxa Giros

Für 2 Personen:
– 500g Schweine Fleisch
– Metaxa
– Giros Gewürz
– 2 Zwiebeln
– 150g Schafskäse
– 2 Knoblauchzehen
– Öl
– 1. Becher Sahne
– 1. Becher Creme Fraich
– Salz, Pfeffer
 
Zubereitung:
 
  1. Das Schweinefleisch in Stücke schneiden und die Zwiebel grob schneiden. Das Fleisch, die Zwiebel, Giros Gewürz ein Schuss Öl mit dem durch gedrücktem Knoblauch über Nacht im Kühlschrank marinieren.
  2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das marinierte Fleisch darin anbraten, die Zwiebeln zum Schluss zum Flesich geben und kurz mit braten.
  3. Das angebratene Fleisch aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform geben.
  4. Mit der Sahne den Bratenfone loskochen und langsam Creme Fraich hinzugeben. Das ganze mit Metaxa, Salz und Pfeffer abschmecken. Die daraus entstanden Soße über die Giros geben.
  5. Den Schafkäse drüber bröseln und bei 180°C gratinieren.
  6. Dazu am besten Baguett servieren. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.