Stracciatella – Mascarpone – Creme mit Rumkirschen

Zutaten für 2 Personen:
– 100 gr. Schlagsahne
– 125 gr. Mascarpone
– 375 gr. Stracciatella Joghurt
– 1 kleine Tasse Espresso – etwas abgekühlt
– 1/2 Tüte Vanillezucker
– 1/2 Tüte Gelantinepulver, sofort löslich
– 25 ml Amaretto, kann aber auch mehr sein
– 100 gr. Amarettinikekse
– 1 Glas Sauerkirschen
– Schokoladenraspel

Zubereitung:

  1. Die Sauerkirschen abgießen, mit Rum begießen und durchziehen lassen. Die Amarettini grob zerbröseln, in eine Schüssel geben und die getränkten Kirschen darauf geben.
  2. Die Sahne mit Vanillezucker aufschlagen. Mascarpone, Joghurt, Espresso, Amaretto und Gelatine dazu geben, alles sanft verquirlen und auf die Kirschen füllen.
  3. Das Dessert bis zum Servieren kühl stellen. Vor dem Servieren die Schokoladenraspel darüber streuen und evtl. mit ein oder zwei Keksen belegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.