Tiramisu

kochen-153Für 4 Personen:

– 500 g Mascarpone
– 125 g Puderzucker
– 5 Eigelb
– 2 Eiweiß
– 6 EL Amaretto, je nach Geschmack
– 125 ml Kaffee (Espresso)
– 200 g Löffelbiskuits, speziell für Tiramisu
– 30 g Kakaopulver

Zubereitung:

Das Eiweiß steif schlagen. Die 5 Eigelb mit 3 EL Amaretto und dem Puderzucker ca. 4 min zu einer festen Masse schlagen. Dann die Mascarpone dazu geben und gut verrühren und im Anschluss den Eischnee drunter heben. Denn Espresso mit 3 EL Amaretto in einer länglichen Form vermischen und die Löffelbiskuits darin kurz eintauchen. Immer im wechsel Biskuits und Creme in einer Schale schichten. Das ganze sehr gut durch kühlen. Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.