Chips Schweinemedaillons

Für 2. Personen:
– 400g Schweinemedaillons
– 1 Becher Sahne
– 1 Becher Schmelzkäse
– 1 Becher Creme Fresh
– 1 Zwiebel
– 2 Knoblauchzehen
– 200g Paprikachips
– Öl
– Salz, Paprika, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Medaillons gut anbraten und in eine Auflaufform geben. Herd runter drehen.
  3. In der heißen Pfanne die Zwiebel und den Knoblauch andünsten und mit der Sahne ablöschen, Creme Fresh und Schmelzkäse dazu geben und unter rühren den Schmelzkäse auflösen. Das ganze mit Salz, Paprika, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  4. Chips klein Bröseln und zusammen mit der Soße über die Schnitzel geben.
  5. Das ganze bei 200°C ca. 10 min gold gelb bräunen.

Ein Gedanke zu „Chips Schweinemedaillons“

  1. Wir haben das Rezept jetzt endlich einmal ausprobiert und ich hätte nie gedacht, dass das so lecker schmeckt. Einfach toll. Nachmachen lohnt sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.