Tagliatelle dolce e picante (à la Promidiner)

Für 4 Personen:
– 500 g Tagliatelle
– 100 g Walnüsse
– 100 g Mandelsplitter
– 100 g Rosinen
– 50 g Pinienkerne
– 3 Stück Chilischote
– 1 Stück Knoblauchknolle
– 3 EL Olivenöl
– 1 Prise Salz
– 1 Bund Petersilie

Zubereitung:

  1. Für die Tagliatelle den Knoblauch enthäuten und die Zehen grob zerkleinern.
  2. Zusammen mit in der Hand gebrochenen Walnüssen, Mandelsplittern, Rosinen, sowie gehackten Chilischoten (je nach Schärfe) im Olivenöl anbraten, nachsalzen und mit den gekochten Nudeln (möglichst al dente) in der Pfanne mischen und schwenken.
  3. Alles auf tiefe Teller verteilen und vor dem Servieren mit gerösteten Pinienkernen und gehackter Petersilie bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.