Schoko-Baileys-Mousse

Für 4 Personen:kochen-125

– 800 ml Sahne
– 10 EL Baileys
– 160 gr. Zartbitter Kuvertüre
– 10 Haselnusskugeln (Giotto)

Zubereitung:
500ml Sahne zum Kochen bringen. Anschließend von der Herdplatte nehmen und die klein gehackte Kuvertüre unter Rühren zum schmelzen bringen. Zum Schluss den Baileys dazugeben und das ganze über Nacht kalt stellen. Die kalte Sahnemischung mit den Quirlen des Handmixers steif schlagen. 6 Haselnusskugeln viertel und unter die Sahne ziehen. Den Rest der Sahne steif schlagen, auf die Mousse verteilen und nach Belieben mit weiteren Haselnusskugeln verzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.