Cappuccino Kuchen

Für 6 Personen:
– 250g Mousse au chocolat
– 4 Blatt Gelatine
– 250g Sahne Zucchini
– 20g Cappuccinopulver
– 1 Pkg. Vanillezucker
– 200g Butterkekse
– kl. Butterkekse zum garnieren
– Amarettolikör 

Zubereituung:

  1. 100ml Wasser mit 10g Cappuccinopulver kochen und abkühlen lassen
  2. Die Sahne steif schlagen.
  3. Ein drittel der Sahne unter die Mousse rühren.
  4. Die Gelatine einweichen.
  5. 3 Esslöffel Cappuccino mit der ausgedrückten Gelatine erwärmen.
  6. Den Rest Cappuccinopulver und den Vanillezucker mit dem Rest Sahne verrühren.
  7. Die hälfte der aufgelösten Gelatine mit der hellen Creme und den Rest mit der dunkle Creme verrühren.
  8. 4 EL Likör mit dem Rest Cappuccino verrühren.
  9. Nun eine kleine Form mit Frischhaltefolie auslegen und ca. ein drittel der hellen Creme dort verteilen.
  10. Eine Lage Butterkekse darauf verteilen und mit dem Likör-Cappuccino beträufeln.
  11. Mit einer Schicht dunkler Creme (ca. ein drittel) weiter machen und wieder Butterkekse bedecken und dem Likör-Cappuccino beträufeln.
  12. So weiter machen bis die Creme leer ist und zum Schluss nur eine Lage Butterkekse auflegen die bilden den Boden.
  13. Nachdem der Kuchen mindestens 4 Stunden durch gekühlt ist kann man ihn stürzen und mit den kleinen Butterkeksen garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.